Speiseöle, die für ein gelungenes Weihnachtsessen in der Küche nicht fehlen dürfen

Öle für die Weihnachtsküche

An den Weihnachtsfeiertagen wird üppig gekocht und ein wunderbares Festessen für die Liebsten auf den Tisch gezaubert. Welche Öle die richtigen für ein gelungenes Weihnachtsessen sind, haben wir hier übersichtlich zusammengestellt.

Speiseöl niemals in den Ausguss kippen, denn es kann sich nicht mit Wasser vermischen und abfließen.

Speiseöl niemals in den Ausguss kippen

Zuviel Salatdressing gemacht oder Speiseölreste vom Braten übrig? Wir verraten, warum man Speiseöl niemals in den Ausguss kippen sollte, und haben wertvolle Tipps zusammengestellt.

Plätzchenteig mit Öl statt Butter. Ausgerollt mit Weihnachtsausstechern.

Plätzchen backen mit Öl

Weihnachtsplätzchen ohne Butter? Ja, das geht. Und zwar wunderbar. Der Teig verhält sich genauso wie ein herkömmlicher Plätzchenteig. Er lässt sich sehr gut verarbeiten, kneten, ausrollen und ausstechen. Und was nicht unwichtig ist: Der Geschmack überzeugt!

Menü